Goldene Milch

Golde Milch - in einer Tasse auf einem Holztablett
Goldene Milch – ein einfaches und schnelles Rezept

Eine Goldene Milch trinke ich gerne abends und manchmal ersetzt sie auch mein Abendessen.

Sie ist schnell und einfach selber herzustellen, leitet einen gemütlich-erdenden Abend ein und schenkt dir ein wohlig-warmes Gefühl im Bauch.

Du kannst die Milch auch zu anderen Zeiten trinken, z. B. nachmittags, wenn du gerade Lust auf Süßes bekommst.

Rezept für die Goldene Milch

Hier habe ich ein ganz einfaches Rezept für dich:

Zutaten:

  • 1 Tasse Pflanzenmilch, z. B. Mandelmilch
  • 1 Teelöffel Kokosöl
  • 1/2-1 TL Kurkuma
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 Prise Pfeffer

Du gibst alle Zutaten in einen Topf, kochst den Inhalt kurz auf und lässt ihn noch ein paar Minuten köcheln. Dann gibst du die Milch in eine Tasse und nachdem du sie etwas abkühlen hast lassen, genieße sie mit allen Sinnen und in vollen Zügen.

Guten Appetit.

Für weitere Ayurveda-Rezepte kannst du gerne weiter auf meinem Block stöbern, z. B. habe ich da ein Kitchari-Rezept oder auch eins für ayurvedisches Ofengemüse. Leckere Rezepte findest du z. B. auch bei Dana Schwandt

Foto canva.com

 

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.