Über mich-Dr. Susanne Ermert-Roth

Über mich - Dr. Susanne Ermert-Roth -Lächelnde Frau mit langen Haaren

Ziel meiner Arbeit ist, dass du dich wieder so lieben lernst, dass du eine wahre und gesunde Verbindung zur dir und zu anderen fühlst.


Was ich kann, will und glaube:

  • Ich will, dass sich Menschen mit Haut-Erkrankungen und -Problemen wieder wohl in ihrer Haut fühlen.
  • Der Ayurveda ist ein ganzheitliches Gesundheits- und Philosophie-System. Seinen Routinen und Selfcare Tools bereichern mein Leben jeden Tag aufs Neue. Dieses Wissen und meine Erfahrung will ich gerne an dich weitergeben.
  • Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass der Ayurveda anfangs unübersichtlich und kompliziert erscheinen kann. Deswegen habe ich einen Coaching-Prozess entwickelt, mit dem du den Ayurveda leicht und individuell in deinen Alltag integrieren kannst.
  • Ich liebe den Ayurveda, weil er so viel früher ansetzt als unsere hiesige Medizin, nämlich schon Jahre vor den ersten Krankheitsanzeichen.
  • „Gesunde“ Ernährung ist nicht für jeden Mensch gesund, weil z. B. nicht jede(r) frischen Salat gut verdauen kann.
  • Gesundheit darf etwas kosten und ist mehr als die Abwesenheit von Krankheit; davon bin ich mittlerweile überzeugt.

Mehr über mich, meine Arbeit und Tipps für eine ayurvedisch gepflegte Haut findest du hier:


Über mich und meine eigene Geschichte:

In der Pubertät litt ich an einer starken Form der Akne. Ich traute mich kaum, mein Gesicht zu zeigen und versteckte mich hinter meinen langen Haaren. Den behandelten Hautarzt empfand ich als eher unempathisch und sein einziger Vorschlag war die Pille. Ich hätte mir mehr Einfühlungsvermögen, Mitgefühl und Alternativen zur Pille gewünscht.

Schon als Kind wollte ich Ärztin werden, doch die Liebe zur Dermatologie habe ich erst spät entdeckt. Vorher hielten mich 2 Glaubenssätze zurück:

  • HautärztInnen dürfen selber keine Hautprobleme oder gar Hauterkrankungen haben
  • in der Dermatologie wird ohnehin nur Kortison verschrieben

Diese Glaubenssätze konnte ich auflösen, doch nachdem die Pickel abgeheilt waren, blieben bei mir ausgeprägte Narben im Bereich Gesicht und Oberkörper zurück. Auch die Seele vernarbt bei einer Akne-Erkrankung und anderen chronischen Hauterkrankungen, das ist mir ein wichtiger Ansatz, da immer wieder hinzuschauen.

Deswegen habe ich mich recht früh auch für die psychosomatische Mitbehandlung interessiert und dafür eine Grundausbildung absolviert.

Und doch fehlte mir ein wichtiger Aspekt: mehr Zeit für Gespräche mit meinen PatientInnen und KlientInnen zu haben und z. B. tiefer in deren Tagesabläufe und Mahlzeiten eintauchen.

Diesen Aspekt konnte ich mit meinen Ayurveda Online Beratungen und Coachings ausfüllen, dafür bin ich sehr dankbar.


Hier kannst du dich zu meinem Newsletter anmelden:


Hier kannst du einige Podcast Interviews mit mir hören:


Über mich - Dr. Susanne Ermert-Roth - lächelnde Frau vor buntem Hintergrund

Hautgesundheit hat auch mit Eigenverantwortung zu tun!“

Dr. Susanne Ermert-Roth (mein zu diesem Thema passende Reel findest du hier)

Fun Facts über mich:

  • ich stehe total gerne früh auf, weil ich den Zauber des Morgens und meine Morgenroutine so liebe
  • auch im Sommer gehe ich in die Sauna, weil ich die Wärme so entspannend finde und dort so gut entspannen kann
  • ich bin ein Lern-Nerd, da die Welt und das Leben so viel Neues und Interessantes bereithält
  • Rasenmähen und Unkraut zupfen finde ich meditativ, da ich da meinen Kopf abschalten kann
  • ich habe noch nie ein Auto besessen, weil ich auch nicht gerne Auto fahre

Mehr Fun Facts über mich findest du hier.


Fotos: Carl Brunn


Lust auf mehr Ayurveda und Dermatologie? Klick dich gerne durch meine Blogartikel.

Ayurveda | Dermatologie
Vitiligo

dermatologische und ayurvedische Behandlungsmöglichkeiten Die Weißfleckenkrankheit (Vitiligo) ist eine erworbene Hauterkrankung, bei der Pigment-produzierende Zellen absterben und es dadurch zu weißen Flecken auf der Haut kommt. Die Ursache ist nicht wirklich bekannt. Manchmal kann eine Vitiligo mit anderen Autoimmunerkrankungen assoziiert sein, wie z. B. mit einer Schilddrüsen-Erkrankung namens Hashimoto-Thyreoditis. Oft sind die nicht pigmentierten Flecken… Vitiligo weiterlesen

Ayurveda | Dermatologie
Schwere Beine

Wegen der momentanen Hitze sehe ich in der Praxis wieder häufig Patient:innen, die über geschwollene und schwere Beine klagen. Wie entstehen schwere Beine? Schwere und geschwollene Beine entstehen durch Wassereinlagerungen und Lymphstau. Wasser- bzw. Lymph-Ansammlungen und Ödeme werden im Ayurveda eher dem Kapha Dosha zugeordnet, aber gerade in der Pitta-Jahreszeit häufen sie sich. Ursachen können… Schwere Beine weiterlesen

Frau mit Karten kniend - 12 von 12 Juli 2022
12 von 12 | Persönlich
12 von 12 Juli 2022

Auch in diesem Monat folge ich der alten Blogger:innen-Tradition 12 von 12 Juli 2022 und blogge am 12. Juli einen persönlichen Artikel, bestückt mit 12 Fotos. Morgens 12 von 12 Juli 2022 Und täglich grüßt das Murmeltier: Auch heute startet mein Tag mit der ayurvedischen Morgenroutine. Ich starte mit Ölziehen und Zungenschaben. Danach kommt das… 12 von 12 Juli 2022 weiterlesen

Dermatologie
Hautkrebs-Screening: wie läuft das ab?

Warum gibt es Hautkrebs-Screenings? Das Hautkrebs-Screening (abgekürzt HKS) ist eine Vorsorge-Untersuchung auf Hautkrebs und seine Vorstufen. Das HKS kann ohne großen Aufwand oder Vorbereitung durchgeführt werden. Und es hat schon viele Leben gerettet, deswegen möchte ich als Hautärztin es dir ans Herz legen Die Kosten für diese Vorsorge-Untersuchung übernimmt seit einigen Jahren jede Krankenkasse. Je… Hautkrebs-Screening: wie läuft das ab? weiterlesen

Persönlich | Rückblicke
Monatsrückblick Juni 2022

Heute nehme dich mit in meinen Monatsrückblick im Juni 2022. Thematisch geht es diesmal vermehrt um C sowie Quarantäne, um Bootcamps und um Unterstützung holen in meinem Onlinebusiness. C-Quarantäne Diese Runde sind wir als Familie komplett mit dabei, mit vollem Programm. Kurz vorher wurde ich zu einem Interview von Romina vom Heart Heal-Podcast eingeladen. Das… Monatsrückblick Juni 2022 weiterlesen

Hilfe bei Hitze - meine Tipps - Thermometer und Sonne
Ayurveda | Dermatologie
Hilfe bei Hitze

Gerade rollt eine Hitzewelle über Europa und am Wochenende soll das Thermometer auf über 36 Grad in Deutschland klettern. In diesem Blogartikel stelle ich dir einige Tipps zur Hilfe bei Hitze und zur Abkühlung vor. Warum ich das mache: Als ich noch als Ärztin im Krankenhaus tätig war, wurden an Hitzetagen sowohl in der Neurologie… Hilfe bei Hitze weiterlesen


Meine Ausbildungen, Expertise:

  • Ayurveda Lifestyle Coach bei Dr. Janna Scharfenberg 2020/21
  • Ayurveda Koch Basis-Kurs bei Volker Mehl 2020
  • Studium und Facharztausbildung zur Hautärztin im In- und Ausland